Informationsveranstaltung zur Förderinitiative „Vertrauenswürdige Elektronik (ZEUS)“

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) fördert auf Basis der Richtlinie zur Förderinitiative „Vertrauenswürdige Elektronik (ZEUS)“ Verbundforschungsprojekte zur Entwicklung innovativer, vertrauenswürdiger Elektronik, die signifikant zur Umsetzung der Leitinitiative „Vertrauenswürdige Elektronik“ der Digitalstrategie des BMBF beitragen. Förderziel ist die Erforschung von Konzepten und Lösungen für neue Entwurfsmethoden, Technologien und Herstellungsprozesse sowie Analyse-, Test-, Mess- und Prüfmethoden für Elektronikkomponenten und -systeme mit einem hohen Maß an Vertrauenswürdigkeit. Zuwendungszweck ist die vorwettbewerbliche Zusammenarbeit von Wirtschaft und Wissenschaft in Verbundforschungsprojekten, die dem Förderziel dienen.

Vertreterinnen und Vertreter des BMBF sowie des zuständigen Projektträgers VDI/VDE Innovation + Technik GmbH informieren über Inhalte und Verfahren der Förderinitiative und geben praktische Hinweise zur Skizzeneinreichung.

Veranstaltungsdaten

  • Termin: 30. März 2020, 10:00 bis ca. 12:30
  • Ort: Online-Webinar

Anmeldung

Für die Förderinteressenten, die sich vor 23.03.2020 anmelden, besteht die Möglichkeit, Projektideen kurz vorzustellen (5 Min.). Bitte vermerken Sie diesen Wunsch bereits bei Ihrer Anmeldung, Sie werden vom Veranstalter zu den technischen Details kontaktiert. Aus organisatorischen Gründen ist die Anzahl der möglichen Vorträge begrenzt, so dass es sich empfiehlt, sich frühzeitig anzumelden. Die Kurzvorstellungen, die nicht während des Webinars präsentiert werden können, werden im Nachgang allen Teilnehmenden zusammen mit den anderen Unterlagen zur Verfügung gestellt. Die Teilnahme am Webinar ist kostenfrei.

Zur Anmeldung

Bekanntmachung

Die Bekanntmachung finden Sie im Bundesanzeiger, auf der Website des BMBF oder auf dieser Website unter Nationale Förderung

Ansprechpersonen

Herr Johannes Rittner
Herr Dr. Selami Yilmaz
VDI/VDE Innovation + Technik GmbH
Telefon: +49 030 310078-458
E-Mail: made-for-trust@vdivde-it.de